Hilfsnavigation

Blick auf Penzlin vom Mühlenberg Spiegelung
Logo natürlich Mecklenburgische Seenplatte
17.06.2017

Jetzt aber: Kommt her, wir tauschen unsere Bücher!

Im nächsten Jahr soll es gelingen. Mit der Eröffnung des Voß-Hauses am Markt bekommt Penzlin auch eine Literatureinrichtung, die für Auswärtige interessant sein könnte.

Penzlin. Stadtbibliothek und Archiv ziehen in das alte neue Haus mit ein, in dem der Heimatdichter Johann Heinrich Voß einst bei Rektor Struck zur Schule ging. Hier einen Schrank aufzustellen, der zum kostenlosen Tausch von Büchern einlädt, diese Idee steuerte Pastor Hartmuth Reincke in der Sitzung des Kulturausschusses bei. Und bekam dafür einhellige Zustimmung. „So können wir über Voß eventuell das Lesen fördern”, sagte der Kirchenmann. mj

17.06.2017 
Quelle: Nordkurier 

Kontakt

Stadt Penzlin
Der Bürgermeister
Warener Chaussee 55a
17217 Penzlin

Telefon +49 3962 2551-0
Fax +49 3962 2551-52
f.colberg@penzlin.de