Hilfsnavigation

Blick auf Penzlin vom Mühlenberg Spiegelung
Logo natürlich Mecklenburgische Seenplatte
02.09.2017

Küchenparty der Extraklasse

Gutes Essen und edle Getränke an einem besonderen Ort voller Geschichte – auf diese Kombination können sich Besucher der Burmé freuen.

Penzlin. Im Kalender von Gourmet Holger Gniffke ist der 17. September rot angestrichen. Vielleicht hat er sich den Termin ja sogar als „gastronomische Sternstunde“ vermerkt. An dem Sonntag in zwei Wochen gibt es nämlich ab 10.30 Uhr ein Treffen, das bislang einmalig für Mecklenburg-Vorpommern sein dürfte.
Die Protagonisten: ein uckermärkisches Angler Sattelschwein, zehn Sterneköche, viele weitere Küchenkünstler, regionale und überregionale Produzenten, Musik, Kultur und die Burg in Penzlin. Das Ganze nennt sich Gourmet auf der Burg – abgekürzt wird dann daraus Burmé.
„Erfinder“ von Burmé ist Gniffke selbst, Geschäftsführer der Dienstleistungsgesellschaft für Lebensmitteltechnologie und Ernährung mbH (DLE) mit Sitz in Penzlin. Zehn Sterneköche kommen auf die Burg. Außerdem hat sich Holger Gniffke weitere virtuose Küchenmeister und den Nordkurier als Medienpartner ins Boot geholt.
Denn was den circa 250 Gästen geboten werden soll, kann nur mit vielen Partnern umgesetzt werden. Den Köchen kann man auf der Burg bei der Arbeit zuschauen. „Bei der Auswahl der Experten haben wir eine tolle Mischung von ultramodern, Molekularküche, klassischer französischer Küche über asiatische Einflüsse, Fischspezialitäten, vegetarischem Kochen bis hin zur mittelalterlichen Art Essen über offenem Feuer zuzubereiten. Es ist alles dabei“, freut sich Holger Gniffke auf die Veranstaltung, die auch mit Workshops punkten will. Kräuter, Bierbrauen, Brotbacken, Fleisch und Schokolade sind dabei Themen.
„Burmé ist einmalig“, sagt Gniffke, der die Köche nicht lange überreden musste. Für sie soll es ein angenehmes Arbeiten in familiärer Atmosphäre sein. Zu den Köchen gesellen sich regionale und überregionale Produzenten, deren Spezialitäten verkostet und gekauft werden können. Im Angebot sind unter anderem Kaffee, exklusive Spirituosen, Wein, Wurst- und Wildspezialitäten, Fisch, Molkereiprodukte, Öle, Feinkost und Eis. www.dle-mv.de

02.09.2017 
Quelle: Nordkurier 

Kontakt

Stadt Penzlin
Der Bürgermeister
Warener Chaussee 55a
17217 Penzlin

Telefon +49 3962 2551-0
Fax +49 3962 2551-52
f.colberg@penzlin.de