Hilfsnavigation

Blick auf Penzlin vom Mühlenberg Spiegelung
Logo natürlich Mecklenburgische Seenplatte
27.04.2017

Mit Musik durchs ganze Jahr

Das Programm für das Konzertjahr im Penzliner Gotteshaus steht und reicht bis in die Adventszeit hinein. Diesmal geht die Reihe „Penzlin in Concert” auch auf Tour zu Dorfkirchen in der Nachbarschaft.

Penzlin. Michael Friedmann aus Vancouver war viele Jahre zu Gast in der Büdnerei Lehsten. Am 28. Mai sorgt er mit Gesang und Gitarre um 16.30 Uhr für Gänsehautfeeling in der St.-Marien-Kirche in Penzlin in Begleitung von Mea aus Berlin. Mit dem Programm „Vancouver meets Berlin” startet die Kirchengemeinde Penzlin-Groß Lukow ihr diesjähriges Musikprogramm.
„Penzlin in Concert” geht dabei auch auf Tour. So wird es am 15. Juni um 19.30 Uhr im Rahmen dieser Veranstaltungsreihe festliche Bläsermusik in der Dorfkirche Schwandt geben. An die 15 Blechbläser aus der Region in und um Neubrandenburg bringen Teile ihres Repertoires zu Gehör. Dabei gibt es einen bunten Streifzug durch die Musikgeschichte. Am 29. Juni wird in die Dorfkirche Groß Lukow eingeladen und am 6. Juli erklingt festliche Bläsermusik im Gotteshaus von Ankershagen.
„Die Gemeinde mit ihren vielen Dorfkirchen sowie der Penzliner Marienkirche möchte mit ihren Konzertangeboten zum Kulturleben der Stadt und ihrer Umgebung beitragen. Es geht um eine musikalische Reise durch das Kirchenjahr”, lädt Kantorin Brita Möller zu den Veranstaltungen ein. So wird es im Reformationsjahr Musicalaufführungen der Kinder über Martin Luther geben. Anlässlich des 30-jährigen Bestehens des Penzliner Kirchenchores stimmen am 18. Juni weitere Gesangsensembles aus Stavenhagen, Burg Stargard und Wulkenzin in das Jubiläumskonzert ein. Einen festen Part nehmen bei den Aufführungen auch das Streichorchester der Musikschule Neubrandenburg, das Blockflötenquartett sowie der regionale Posaunenchor ein. „Delicatessen” bringt Harmonic Brass am 8. Juli mit nach Penzlin und verspricht damit ein besonderes Erlebnis für die Zuhörer. Traditionell wird es auch wieder das Adventskonzert mit dem Penzliner Männerchor geben.
Die Kirchengemeinde Penzlin-Groß Lukow veranstaltet seit 2006 diese besonderen Angebote im Konzertjahr. Dabei kann sie inzwischen unter den Bewerbern auswählen. Bietet die sanierte Marienkirche den Künstlern doch einen attraktiven Auftrittsort.

27.04.2017 
Quelle: Nordkurier 

Kontakt

Stadt Penzlin
Der Bürgermeister
Warener Chaussee 55a
17217 Penzlin

Telefon +49 3962 2551-0
Fax +49 3962 2551-52
f.colberg@penzlin.de