Hilfsnavigation

Blick auf Penzlin vom Mühlenberg Spiegelung
Logo natürlich Mecklenburgische Seenplatte
24.12.2016

Mmmh... Weihnachtspopcorn: Märchenstunde in Neuer Burg

Im Dezember Veilchen und Erdbeeren in freier Natur zu finden, das ist schier unmöglich.

Penzlin. Nicht für die „Zwölf Monate”, die im tschechischen Märchenfilm der armen Marie so zu einem stattlichen Bräutigam verhalfen. Davon konnten sich mehr als 20 Kinder am Donnerstag im Clubkino Neue Burg in Penzlin überzeugen. Erstmals hatte der Penzliner Kulturverein im Rahmen seiner ab August laufenden Veranstaltungsreihe die Kinder zum Kino-Nachmittag eingeladen. Und Weihnachtspopcorn gab es gratis für alle.
Den Job als Filmvorführer ließ sich dabei Bürgermeister Sven Flechner nicht nehmen. „Sicherlich werden wir so einen Kinonachmittag beispielsweise in den Winterferien nochmals anbieten”, freute sich Vereinsvorsitzende Dagmar Kaselitz über den Zulauf der kleinen Kinogänger. mj

24.12.2016 
Quelle: Nordkurier 

Kontakt

Stadt Penzlin
Der Bürgermeister
Warener Chaussee 55a
17217 Penzlin

Telefon +49 3962 2551-0
Fax +49 3962 2551-52
f.colberg@penzlin.de