Hilfsnavigation

Blick auf Penzlin vom Mühlenberg Spiegelung
Logo natürlich Mecklenburgische Seenplatte
25.11.2015

Politik diskutiert über die Zukunft der kleinen Dörfer

Dörfer wie Rockow sollen auch künftig attraktiv für junge Familien sein.

Möllenhagen. Perspektiven zu einer zeitgemäßen Weiterentwicklung der Orte in der Gemeinde Möllenhagen stehen im so genannten Integrierten Stadtentwicklungskonzept (ISEK) von 2005. Auf der Gemeindevertretersitzung am Mittwoch, 2. Dezember, wollen die Abgeordneten die Fortführung des ISEK erörtern. Die Kommunalpolitiker kommen um 18 Uhr in der Gaststätte Zum Eichenhof zusammen. Außerdem wird über die erste Änderung der Straßenausbau-Beitragssatzung der Gemeinde Möllenhagen abgestimmt. Im öffentlichen Teil können Zuhörer in der Einwohnerfragestunde ihre Anliegen loswerden. nad

25.11.2015 
Quelle: Nordkurier 

Kontakt

Stadt Penzlin
Der Bürgermeister
Warener Chaussee 55a
17217 Penzlin

Telefon +49 3962 2551-0
Fax +49 3962 2551-52
f.colberg@penzlin.de