Hilfsnavigation

Blick auf Penzlin vom Mühlenberg Spiegelung
Logo natürlich Mecklenburgische Seenplatte
06.08.2013

Wieder gesünder leben in Möllenhagen

Nach langen Monaten ohne medizinischen Beistand gibt es endlich wieder eine Ärztin in Möllenhagen.
Möllenhagen. Bürgermeister Heinz-Peter Wenzel ist mächtig stolz auf diesen „Coup“: „Monatelang mussten wir auf diesen Tag warten, nachdem die Arztpraxis in Möllenhagen im zeitigen Frühjahr dicht gemacht hat.“ Wie schwer es ist, Ärzte für Sprechstunden auf dem Land zu begeistern, hat das Gemeindeoberhaupt schmerzlich zu spüren bekommen. „Bei vielen Medizinern ist die Bereitschaft gering.“
Um so dankbarer sind Heinz-Peter Wenzel und die Gemeindevertreter, dass die Penzliner Ärztin Birgit Kasper ab sofort an zwei Tagen der Woche Sprechstunden in Möllenhagen abhält. „Jeden Dienstag und jeden Donnerstag ist die Allgemeinmedizinerin für die Einwohner der Gemeinde da.“ Birgit Kasper bezieht die Räume in der ehemaligen Praxis in Möllenhagen, so Wenzel. „Gerade für die älteren Einwohner ist das eine große Erleichterung, die bis jetzt mit jedem kleinen Wehwehchen bis nach Waren fahren mussten und das meistens noch mit dem Bus.“thb
06.08.2013 
Quelle: Nordkurier 

Kontakt

Stadt Penzlin
Der Bürgermeister
Warener Chaussee 55a
17217 Penzlin

Telefon +49 3962 2551-0
Fax +49 3962 2551-52
f.colberg@penzlin.de