Hilfsnavigation

Blick auf Penzlin vom Mühlenberg Spiegelung
Logo natürlich Mecklenburgische Seenplatte

Pressespiegel

 
 

Suchergebnis (1045 Treffer)

15.06.2018

Penzliner reden über Geld und neue Kita-Plätze

Es geht ums Geld. Und um Kinder. Wenn die Stadtvertreter von Penzlin am 26. Juni, 19 Uhr, im Großen Sitzungssaal zusammenkommen, dann stehen also auch große Themen an.

 » weiterlesen
14.06.2018

Wenn die Linden blühen, wird gefeiert

Ein ganzes Dorf feiert: Alt Rehse hat zum Lindenblütenfest einiges zu bieten – und das nicht nur für Einheimische.

 » weiterlesen
13.06.2018

Der Müritztroll geht den Weg des Schreckens

Möllenhagener Schüler haben mit viel Fleiß und Liebe ein Jahr lang am Müritz-Stadtspiel gebaut. Mit Hexen, Müritztrollen und Räubern geht es durch das mittelalterliche Waren. Nur wer sich auskennt mit der Stadtgeschichte, erreicht das Ziel.

 » weiterlesen
13.06.2018

Todesfall Sarah H.: Weitere Zeugen werden befragt

Die nicht öffentliche Verhandlung gegen Axel Ingo G. aus Alt Rehse wird in diesen Tagen am Landgericht Neubrandenburg fortgesetzt. Viele Zeugenaussagen sollen helfen, die Schuldfähigkeit des Angeklagten zu klären.

 » weiterlesen
13.06.2018

Nichts geht beim Lauf ohne die Dörfer

Der wohl härteste Lauf im Norden will generalstabs-mäßig vorbereitet und durchgeführt werden. Dabei helfen auch in den am Tollensesee gelegenen Dörfern viele Einwohner mit. Der Chef-Organisator sagt, ohne diese Menschen wäre alles gar nicht denkbar.

 » weiterlesen
11.06.2018

300 Sänger lassen die Neue Burg Penzlin erklingen

Wo man singt, da lass dich nieder. Also hieß es für 300 Sänger auf nach Penzlin, wo ein Treffen stattfand, dass es so nur alle fünf Jahre gibt.

 » weiterlesen
07.06.2018

Große Töne in der kleinen Musikhauptstadt

Penzlin ruft und aus der ganzen Seenplatte und von noch viel weiter her eilen sie herbei – elf Chöre kommen in Punschendörp zu einem Klangkörper zusammen, den es so nur alle fünf Jahre gibt. Doch zuvor geht es um runde Zahlen und „Wahre Freundschaft“.

 » weiterlesen
04.06.2018

Wenn’s brennt: Ab in den Schlauch!

In Wendorf waren am Sonnabend schon wieder Feuerwehrleute vor Ort. Bei ihrem Einsatz handelte es sich um eine Übung an einem markanten Gebäude.

 » weiterlesen
02.06.2018

Sternstunden auf der Penzliner Burg

Die alte Burg in Penzlin wird im September erneut zu Mecklenburgs kulinarischem Mekka. Zwölf Sterneköche haben für die zweite Auflage von Burmé bereits zugesagt. Organisator Holger Gniffke verspricht einige Überraschungen.

 » weiterlesen
02.06.2018

Freiwillige vor: Seniorenbeirat mangelt es an Bewerbungen

In Penzlin sollen die älteren Einwohner eine starke Stimme bekommen. Alles andere als stark sind aber die Bewerberzahlen für den Seniorenbeirat. Dabei wurde doch so lange für die Interessenvertretung gekämpft. Hat denn keiner Lust und Zeit?

 » weiterlesen
31.05.2018

Benefizkonzert für die Ankershagener Kirche

Der Förderverein Dorfkirche Ankershagen e.V. lädt am Sonntag, dem 3. Juni, um 16 Uhr zu einem weiteren Sommerkonzert in die Kirche Ankershagen ein.

 » weiterlesen
31.05.2018

Kreisstadt verstärkt das Städtenetz

Neubrandenburg und Woldegk sind neue Partner im Städtenetz. Das weckt Hoffnung in Penzlin.

 » weiterlesen
30.05.2018

Mehr Sitzbänke für Penzlin gewünscht

Das Stadtbad in Penzlin zieht viele Leute an. Damit werden die Bankplätze schnell knapp, was gerade für ältere Leute ein Problem ist.

 » weiterlesen
28.05.2018

Heiko Kärger siegt – Verlierer beklagen unfairen Wahlkampf

Heiko Kärger (CDU) konnte sich den Landrats-Posten auch für die nächsten sieben Jahre sichern. Das war für viele keine Überraschung. Dass die Wahlbeteiligung allerdings so gering ausfiel, war die eigentliche Überraschung des Wahl-Sonntages.

 » weiterlesen
28.05.2018

Der Penzliner SV verliert gegen effektive Greifswalder

Durch die Niederlage versäumte die Lattmann-Elf den Sprung auf einen höheren Tabellenplatz.

 » weiterlesen
Seite: << | < | 1 ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 ... 70 | > | >>

Kontakt

Stadt Penzlin
Der Bürgermeister
Warener Chaussee 55a
17217 Penzlin

Telefon+49 3962 2551-0
Fax+49 3962 2551-52
d.hoeck@penzlin.de