Hilfsnavigation

Blick auf Penzlin vom Mühlenberg Spiegelung
Logo natürlich Mecklenburgische Seenplatte

Pressespiegel

 
 

Suchergebnis (816 Treffer)

03.12.2015

150. Sonntagsvortrag widmet sich einem besonderen Jahr

Wenn das kein besonderes Jubiläum ist! Reinhard Witte, Leiter des Heinrich-Schliemann-Museums in Ankershagen, hält am Sonntag, 6. Dezember, um 11 Uhr den 150. Sonntagsvortrag.

 » weiterlesen
02.12.2015

An der B 192 wird gebaut - aber noch ohne Stau

An der Kreuzung der B 192 und dem Dorf Marihn hat eine umfangreiche Baumaßnahme begonnen. Die Planer versichern aber: In den kommenden Monaten soll es keine Verkehrsbehinderungen geben.

 » weiterlesen
26.11.2015

Dieses Jahr wird auch getrommelt

Traditionen sollen gepflegt werden. Deswegen lädt der Penzliner Männerchor auch stets am ersten Adventssonntag zu seinem Konzert ein. Dieses Jahr erhält der beliebte Auftritt einen ganz besonderen Pfiff. Und das in mehrfacher Hinsicht.

 » weiterlesen
25.11.2015

Politik diskutiert über die Zukunft der kleinen Dörfer

Dörfer wie Rockow sollen auch künftig attraktiv für junge Familien sein.

 » weiterlesen
25.11.2015

Warten, um dann richtig anzupacken

Weltoffen will sich Penzlin zeigen. Und offenbar funktioniert das ganz gut. Wieder hat die Stadt neue Bürger begrüßt und wieder war der Saal rammelvoll. Nach den Afrikanern sind es nun Syrer, die sich vorgestellt haben. Dabei wurde aber auch eins deutlich: Zu viel Elan kann auch problematisch sein.

 » weiterlesen
21.11.2015

Lebenspark: Richter hebt Freiheitsstrafe auf

Alt Rehse und noch kein Ende. Der Mann, der sich einst das gescheiterte Projekt vom Lebenspark am Tollensesee ausdachte, hat wenigstens in seiner Berufungsverhandlung vor dem Landgericht einen kleinen Sieg errungen.

 » weiterlesen
13.11.2015

Er schwärmte für eine Penzlinerin: Die Liebesbeichte des Jost Reinhold

Der Unternehmer Jost Reinhold ist für seine Großzügigkeit bekannt. Was bislang aber kaum jemand wusste – die erste große Liebe des Mäzens wohnte in Punschendörp. Hat die Angebetete von der Schwärmerei etwas mitbekommen? Der Nordkurier hat bei ihr nachgefragt.

 » weiterlesen
12.11.2015

Im Penzliner Burgmuseum braut sich was zusammen

Auch wenn die Hauptsaison vorbei ist, schließt das Burgmuseum in Penzlin nicht komplett seine Türen.

 » weiterlesen
11.11.2015

Gebt den Waldkindern das Kommando!

Im ersten Waldkindergarten der Seenplatte soll der Nachwuchs nach einem besonderen Konzept in der Natur aufwachsen, spielen und die Welt entdecken. Selbst in der unwirtlichen Jahreszeit verbringen die Lütten fünf bis sechs Stunden täglich unter freiem Himmel. Doch die Erzieher kennen das Rezept für warme Hände.

 » weiterlesen
11.11.2015

Der Poppenspäler von der Wilhelmshöhe

Seit 1992 hat Puppenspieler Stephan Rätsch sein „Laboratorium“ in Passentin. Der Künstler begab sich damals in die Freiberuflichkeit und fand im Dorf längst ein Zuhause. Und was er für seine Kunst braucht, fand er in der Schäferlehre.

 » weiterlesen
07.11.2015

Windradgegner wollten sich nicht grillen lassen

Die Windkraftgegner haben mit ihrer Protest-Aktion im Landtag keinen gut Eindruck hinterlassen. Der Chef der Aktivisten steht nach wie vor dazu. Man sei nicht ernst genommen worden.

 » weiterlesen
06.11.2015

Windkraft: Penzliner verursacht Eklat im Schweriner Landtag

Bei einer Anhörung zum Windkraftausbau ist es im Wirtschaftsausschuss des Landtages am Donnerstag zu einem Eklat gekommen.

 » weiterlesen
05.11.2015

Rädergegner reden an ganz hoher Stelle

Im Land droht ein unkontrollierter Ausbau von Windrädern, fürchtet das Aktionsbündnisses „Freier Horizont“. Das will nun die Politiker in Schwerin bewegen, die Landesbauordnung zu ändern. Und kritisiert erst mal.

 » weiterlesen
05.11.2015

Hilfsbereit: Möllenhagener packen ein, damit ihr Bürgermeister anpacken kann

In dem kleinen Schulzimmer stehen bergeweise Kartons, aufgetürmt bis fast an die Decke. 70 Umzugskisten voller Hosen, T-Shirts, Jacken und Bettwäsche.

 » weiterlesen
05.11.2015

Schweizer Mäzen ist stolz auf Penzliner Ehrenbürgerschaft

Für sein soziales und kulturelles Engagement in der Region ist Unternehmer und Mäzen Jost Reinhold (86) zum Ehrenbürger der Stadt Penzlin ernannt worden.

 » weiterlesen
Seite: << | < | 1 ... 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 ... 55 | > | >>

Kontakt

Stadt Penzlin
Der Bürgermeister
Warener Chaussee 55a
17217 Penzlin

Telefon +49 3962 2551-0
Fax +49 3962 2551-52
f.colberg@penzlin.de