Hilfsnavigation

Jagdscheine müssen rechtzeitig verlängert werden

Landkreis Mecklenburgische Seenplatte

Jagdscheininhabern, deren Jagdscheine eine Geltungsdauer bis zum 31. März 2015 haben, wird empfohlen, diese zur Verlängerung schon jetzt bei der Kreisverwaltung einzureichen. Wie die untere Jagdbehörde weiter mitteilt, sind die Verlängerungen über den Postweg ohne längere Wartezeiten unproblematisch möglich. Die entsprechenden Unterlagen wie Anträge, Versicherungsnachweis, evtl. Passbild usw. können an die untere Jagdbehörde, 17109 Demmin, Adolf-Pompe-Str. 12-15, gesendet werden, falls ein persönliches Erscheinen in Demmin nicht möglich ist. Für den Absender fallen lediglich Kosten für die Sendung der Dokumente an. Für weitere Informationen oder Fragen stehen Cindy Buchholz, Tel. 03998 434 4236 (Buchstabe M-Z) und Michael Wilde, Tel. 03998 434 4149 (Buchstabe A-L) gern zur Verfügung. Das Antragsformular zur Erteilung oder Verlängerung eines Jagdscheins ist in den Bürgerservicezentren des Landkreises an den Regionalstandorten in Waren (Müritz), Demmin, Neubrandenburg und Neustrelitz erhältlich. Es kann auch von der Internetseite des Landkreises (Stichwort „Formulare“ auf der Startseite) heruntergeladen und ausgedruckt werden:

www.lk-mecklenburgische-seenplatte.de.