Hilfsnavigation

25.01.2016

Jahresempfang der Stadt Penzlin

Ein gelungener Jahresempfang der Stadt Penzlin am Freitag, den 15. Januar 2016 läutet das neue Jahr 2016 ein.

Fast 200 Bürgerinnen, Bürger und geladene Gäste aus Nah und Fern folgten der Einladung des Bürgermeisters in die neu gestaltete Aula der Grundschule. Nach dem musikalischen Auftakt der Band „The Cousins“ und den Schülerinnen und Schülern der Grundschule, folgte das Publikum gespannt den Ausführungen des Stadtpräsidenten Michael Baaß und des Bürgermeisters Sven Flechner. In ihren Reden gaben sie einen Rückblick auf das letzte Jahr 2015 und ein Ausblick auf das kommende Jahr.
Einen besonderen Anlass zur Freude gab an diesem Abend die offizielle Übergabe des neuen Grundschulgebäudes. So nahm der Schulleiter, Herr Rieck, auch dankbar die guten Wünsche und den symbolischen Schlüssel vom Architekten, Herrn Nitschke, entgegen.
Neben den musikalischen Neujahrswünschen der Band richteten auch der Innenminister, Lorenz Caffier, die Städtepartner aus Otterndorf, der erste Stellvertreter des Landrats, Herr Löffler und der Amtsvorsteher, Thomas Diener, ihre Grußworte an das Publikum.

Jahresempfang 2016 © Irmtraut Kittner

Auch in diesem Jahr wurde die Tradition aufrechterhalten, besondere Leistungen mit einer öffentlichen Ehrung zum Jahresempfang zu würdigen, ebenfalls als Zeichen, dass dem ehrenamtlichen und bürgerschaftlichen Engagement ein hoher Stellenwert seitens der Stadt beigemessen wird. Frei dem Motto: Wer besser wirkt, kann mehr bewirken, wurde die Arbeit von vier Bürgerinnen und Bürgern honoriert. Frau Arent wurde im Bereich Schule und Frau Westphal im Bereich Integration geehrt. Im Bereich Stadterneuerung wurde Herr Gerwoll geehrt und Herr Girrleit – leider nicht anwesend - wurde für sein Engagement in der Naturpflege ausgezeichnet.
Zum Ende der Veranstaltung hatten dann alle Interessierten die Möglichkeit das Schulgebäude zu besichtigen und miteinander in´s Gespräch zu kommen – und haben bei dieser Gelegenheit vielleicht den ein oder anderen Plan für das neue Jahr 2016 geschmiedet…

25.01.2016