Hilfsnavigation

Blick auf Penzlin vom Mühlenberg Spiegelung
Logo natürlich Mecklenburgische Seenplatte

Pressespiegel

 
 

Suchergebnis (1118 Treffer)

24.04.2018

Sommerkino in Ankershagen? Einen Versuch ist es wert

Während Nachbargemeinden erfolgreich den Landfilm wieder aufleben lassen, wagt Ankershagen einen Versuch mit dem Freilichtkino. Dazu hat sich die Kommune einen erfahrenen Partner in Neubrandenburg gesucht.

 » weiterlesen
21.04.2018

Nicht nur richtiges Gespür für Blumensamen

Gemeinsam Zeit verbringen können Kids in Möllenhagen in einer neuen Begegnungsstätte der evangelischen Kirchengemeinde. Als Partner erweist sich die Kommune, die die Räume kostenlos zur Verfügung stellt.

 » weiterlesen
21.04.2018

Kita feiert den Welttag des Buches mit Leselandschaft

Die Awo-Kita „Wirbelwind” in Möllenhagen feiert den Welttag des Buches am Montag ganz besonders.

 » weiterlesen
19.04.2018

Idyll und Verbrechen – ein Dorf will endlich Ruhe

Dass der Prozess gegen Axel-Ingo G. auch am zweiten Tag hinter verschlossenen Türen geführt wird, verursacht in Alt Rehse gemischte Gefühle. Während mancher am liebsten nichts mehr damit zu tun haben möchte, brauchen andere das Reden über diesen Mann aus ihrem Dorf wie ein Ventil.

 » weiterlesen
19.04.2018

Bund macht Gelder für Schliemanns Schatz locker

Nur sieben Monate hat das Schliemann-Museum in diesem Jahr geöffnet. Denn schon Mitte September schließen sich hier die Türen für die Besucher. Neben Renovierungen im Haus geht es dann um den Aufbau einer neuen Dauerausstellung, die ab März 2019 zu sehen sein soll.

 » weiterlesen
19.04.2018

Die Hexen singen den Frühling herbei

Der Penzliner Frauenchor bereitet ein Konzert vor, das auf den Frühling einstimmt. Seit 1977 gibt es die singenden Hexen schon. Da waren einige der Sängerinnen noch gar nicht auf der Welt. Aber gerade die Mischung macht es aus.

 » weiterlesen
18.04.2018

Fall Sarah H.: „Er hätte bald frei sein können“

Wer ist dieser Mann, der so beredt mit Paragrafen jongliert und dem Richter ins Wort fällt? Wer ist dieser Mann, der vor zwei Jahren eine junge Frau regelrecht zu Tode gefoltert haben soll? In einem erneuten Prozess geht es vor allem um die Schuldfähigkeit des 52-Jährigen aus Alt Rehse.

 » weiterlesen
18.04.2018

Im Folter-Prozess bleibt die Öffentlichkeit draußen

Der Angeklagte war für einen öffentlichen Prozess, die Staatsanwaltschaft ist dagegen – und ein Verteidiger des Angeklagten fehlte: Der Prozess um den Folter-Mord an Sarah H. aus Alt Rehse hat am Dienstag mit allerlei Merkwürdigkeiten begonnen.

 » weiterlesen
18.04.2018

Penzlin feiert: Ein Fest für viele Sänger aus nah und fern

Die Tradition der Sängerfeste in Penzlin geht bis in das Jahr 1954 zurück. Seit den 70er Jahren wird es alle fünf Jahre aufs Tableau gehoben. Das Treffen am 9. Juni veranstalten Männer-, Frauen- und Kirchenchor.

 » weiterlesen
17.04.2018

Prozess um gefolterte Sarah H. startet neu

Ein Mann foltert seine Freundin zu Tode und wird verurteilt. Doch der Bundes-gerichtshof hebt das Urteil auf. Heute startet ein neuer Prozess dazu.

 » weiterlesen
17.04.2018

Es läuft in Carlstein

Die Chance, ein Stück Carlstein unter seinen Füßen zu haben, ist sehr groß. Denn in einem alten Speicher werden Rohlinge für orthopädische Einlagen entwickelt. Noch wird im Ausland produziert. Aber schon bald ist Carlstein nicht nur die Ideenwerkstatt.

 » weiterlesen
17.04.2018

Hier schlägt das Herz der Mecklenburger Seenrunde

Im Mai wird die Seenrunde die Region bewegen. Ruhig ist es dagegen dort, wo die Fäden zusammenlaufen.

 » weiterlesen
17.04.2018

Geschichte(n) zum Lesen in Penzlin

Mit dem Umzug ins Voß-Haus in diesem Jahr bekommt die Penzliner Stadtbibliothek ihren mittlerweile fünften Standort. Die erste Lesestube wurde übrigens schon 1945 eingerichtet.

 » weiterlesen
17.04.2018

An drei Stellen der B 192 wird Maut fällig

600 Maut-Säulen sollen in ganz Deutschland aufgestellt werden, um Lkw für die Straßennutzung abzukassieren. In der Müritzregion sind bisher nur wenig Kontrollstellen geplant. Einen Standort für diese zu finden, ist auch gar nicht so leicht.

 » weiterlesen
14.04.2018

Süße Träume aus Penzlin

Annett Girrleit hat sich als Cakedesignerin in der Region einen Namen gemacht. Beinahe wäre der süße Traum allerdings geplatzt.

 » weiterlesen
Seite: << | < | 1 ... 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 ... 75 | > | >>

Kontakt

Stadt Penzlin
Der Bürgermeister
Warener Chaussee 55a
17217 Penzlin

Telefon+49 3962 2551-0
Fax+49 3962 2551-52
d.hoeck@penzlin.de