Hilfsnavigation

Blick auf Penzlin vom Mühlenberg Spiegelung
Logo natürlich Mecklenburgische Seenplatte

Pressespiegel

 
 

Suchergebnis (1146 Treffer)

07.12.2018

Kirchengemeinde stellt Weichen für kleinere Friedhöfe

Alle sechs Dorffriedhöfe, welche die Kirchengemeinde Möllenhagen-Ankershagen verwaltet, werden deutlich verkleinert. Damit fallen Flächen zur Bestattung weg. Der Prozess wird nicht aufzuhalten sein.

 » weiterlesen
07.12.2018

Nur ein schnatterndes Trio wurde verschont

Gänse, Schinken, Wurst, Weihnachtsbaumständer. Auf dem Gut Marihn gibt es alles, was man für das Fest braucht und das ganz ohne Trubel in ländlich familiärer Atmosphäre. Und wer mag, kann sich auch anschauen, wie die Tiere leben, die später als Leckerbissen auf dem Teller landen.

 » weiterlesen
07.12.2018

Physik und Informatik? Fehlanzeige in Penzlin

Ganz Deutschland redet von der Bedeutung der Digitalisierung. Und trotzdem warten Schüler in Penzlin derzeit vergeblich auf Physik- und Informatikunterricht. Das ist kein Einzelfall und verweist auf ein grundsätzliches Problem.

 » weiterlesen
06.12.2018

Feuerwehrhalle: Endlich rührt sich etwas!

Dass nun nach Monaten die Fahrzeughalle an das neue Domizil der Brandbekämpfer gebaut wird, ist ein gutes und schlechtes Zeichen zugleich.

 » weiterlesen
05.12.2018

Eröffnung der Begegnungsstätte verzögert sich

Ein Teil der ehemaligen Möllenhagener Schule wird multifunktional als Begegnungsstätte genutzt. Deren Renovierung dauert länger als geplant.

 » weiterlesen
04.12.2018

Sterben alte Dorffriedhöfe in der Müritzregion aus?

Immer öfter werden Menschen auf dem Dorf nach ihrem Tod nicht mehr auf dem Friedhof ihres Heimatortes bestattet. Zusätzlich sorgt Müll für dreimal so hohe Kosten. Eine Kirchengemeinde will nun Konsequenzen ziehen.

 » weiterlesen
04.12.2018

Hunderte Schüler-Wichtel warten auf den Nikolaus

Schon vor Beginn der Adventszeit begannen Schüler in Penzlin mit dem Basteln. Ihre Werke sollen nun an den Mann – und die Frau – gebracht werden.

 » weiterlesen
03.12.2018

Die Uhr tickt: Ideen für eine Kita müssen her

Mehr Betreuungsplätze für Kinder müssen im Amt Penzliner Land her, denn die Wartezeiten sind lang. Zwei herbe Rückschläge in der Vergangenheit münden nun in einer fast verzweifelten Ansage.

 » weiterlesen
01.12.2018

Lesemekka macht den ersten Zug

Die Penzliner Bibliothek hat den 60er-Jahre-Charme hinter sich gelassen und ist ins neue Voß-Haus gezogen, an dem aber noch weiter gewerkelt wird. Das Objekt wird künftig nicht nur Leseratten und Spielkindern mehr Platz bieten.

 » weiterlesen
29.11.2018

Türen zum Lebendigen Adventskalender öffnen sich

Auf die Geste kommt es an: Zur Adventszeit öffnen sich in Penzlin und Möllenhagen „Lebendige Kalendertüren“ von Privatleuten und Institutionen. Dann wird dort zur gemeinsamen Besinnlichkeit eingeladen.

 » weiterlesen
28.11.2018

Jost Reinhold will Penzlin 170 000 Euro spendieren

Penzlins Ehrenbürger Jost Reinhold bietet der Stadt eine sehr großzügige Spende an. Neben einer Gabe für einen Kita-Neubau möchte er nach dem Baumfrevel durch zwei Teenager vor einem Jahr alle Neupflanzungen im Wert von 70 000 Euro bezahlen. Aber nur unter einer Bedingung.

 » weiterlesen
27.11.2018

Sattelauflieger weg: Auftragsklau vermutet

Die Diebe kamen mit einer Zugmaschine, um einen Sattelauflieger samt Fracht in Möllenhagen zu stehlen. Schaden: 80 000 Euro. Die Polizei sucht nach Zeugen.

 » weiterlesen
27.11.2018

Penzlins Kompetenzzentrum für Ältere: Finanzierung steht

In Penzlins Großer Straße soll umgebaut und saniert werden, um vornehmlich für Ältere Angebote zu schaffen.

 » weiterlesen
24.11.2018

Wo jetzt noch Rinder weiden, sollen bald neue Wohnhäuser stehen

In Puchow bei Penzlin sollen unattraktive und ungenutzte Stallungen abgerissen und eine etwa 5000 Quadratmeter große Fläche umgenutzt werden.

 » weiterlesen
24.11.2018

Mit Silo-Konstrukten, Druckbarometern & Co. bis zum Raumschiff

Die 56-jährige Heike Gerling aus Zahren tüftelt fantasievolle Sachen, die Kinder und Erwachsene gleichermaßen zum Träumen anregen. Neben ihrem Raumschiff – als Dauerprojekt entstanden – gibt es zahlreiche Einzelprojekte, die sie in den letzten Monaten umgesetzt hat.

 » weiterlesen
Seite: << | < | 1 ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 ... 77 | > | >>

Kontakt

Stadt Penzlin
Der Bürgermeister
Warener Chaussee 55a
17217 Penzlin

Telefon+49 3962 2551-0
Fax+49 3962 2551-52
d.hoeck@penzlin.de