Hilfsnavigation

Blick auf Penzlin vom Mühlenberg Spiegelung
Logo natürlich Mecklenburgische Seenplatte

Pressespiegel

 
 

Suchergebnis (1203 Treffer)

16.06.2017

Eine Stadt ringt mit seinen Senioren

Ein Papier beschäftigt die Gemüter in Penzlin. Nachdem die Satzung für den zu gründenden Seniorenbeirat bei den Stadtvertretern durchfiel, bemühte sich der Kulturausschuss um notwendige Änderungen. Einen gemeinsamen Nenner zu finden, scheint nicht so einfach zu sein.

 » weiterlesen
15.06.2017

Lindenblütenfest - Das lässt sich wohl keine Familie entgehen!

Ein ganze Dorf ist in Feierlaune. Alt Rehse lädt am Wochenende zum Lindenblütenfest ein. Die Vereinsfreunde vom Lindendorf Alt Rehse e.V. haben dafür ein tolles Programm zusammengestellt.

 » weiterlesen
15.06.2017

B 192 bleibt bis Ende Juni ein Nadelöhr

Kaum ist eine Baustelle verschwunden, taucht eine andere auf: Autofahrer auf der Bundesstraße 192 müssen für ihre Fahrt weiter mehr Zeit einplanen.

 » weiterlesen
14.06.2017

Ehlert: Penzlin-Verkauf sichert die Awo Müritz

Es knirscht zwischen Awo-Vorstand und Noch-Geschäftsführerin Simone Ehlert. Der mögliche Verkauf des Awo-Pflegeheims Penzlin ist ein Konfliktpunkt in der seit Monaten schwelenden Auseinandersetzung.

 » weiterlesen
14.06.2017

Entscheidung: Wie geht es mit dem Seniorenbeirat weiter?

Die von den Stadtvertretern noch nicht bestätigte Satzung des Seniorenbeirates kommt heute auf der Sitzung des Ausschusses für Schule und Kultur auf den Tisch.

 » weiterlesen
14.06.2017

Ab in die Fluten? Ein Drittel der Schüler können nicht schwimmen!

Für den VfB 93 Penzlin ist es schon so etwas wie eine Pflicht, im Sommer einen Schwimmkurs anzubieten. Eltern und Kinder sind dem Team um Bernd Neuendorf dafür dankbar. Denn Schwimmen zu können, gehört zu den Sicherheiten im Leben.

 » weiterlesen
13.06.2017

Zum Erntebeginn wieder freie Fahrt?

Auf 4,75 Meter wächst die Gemeindestraße zwischen Mallin und Passentin in die Breite. Der Sommerweg hat ausgesorgt. Kommen die Straßenbauer weiter gut voran, können die Autofahrer die neue Piste im Juli befahren.

 » weiterlesen
12.06.2017

Raben-Ehrenwort: Einer für alle, alle für einen

Das soll den Krukowern erst mal einer nachmachen. Seit 20 Jahren wird hier gemeinsam Sport und Kultur groß geschrieben. Ein Verein schweißt die Dorfgemeinschaft zusammen und lädt alsbald zur großen Feier ins Schloss ein.

 » weiterlesen
10.06.2017

Zu wenig Kita-Plätze: Landkreis macht Druck

Penzlin muss bei der Kinderbetreuung zulegen. So lautete eine Forderung des Landkreises. Während die Träger der jetzigen Einrichtungen teilweise um Bedenkzeit bitten, winkt der Bürgermeister bereits ab.

 » weiterlesen
09.06.2017

Zerstörungswut hat die Grenzen überschritten

Der zunehmende Vandalismus bringt die Möllenhagener auf die Palme. Die Schule war nicht der erste Fall. Besonders Gemeindearbeiter Bernhard Baarck ist verärgert. Denn so unüberlegtes Handeln könnte sogar Menschen gefährden.

 » weiterlesen
07.06.2017

Erinnerungen an schöne und schwere Stunden

Post aus Winsen lässt Kurt Köhn in Penzlin nachdenklich werden. Kindheitserinnerungen flackern auf. An einen seiner Jugendfreunde, den er nicht mehr wiedersehen wird. 1945 war der von den Russen verhaftet und verurteilt worden. Später hatten sie beim Wiedersehen stets ein Lied auf den Lippen.

 » weiterlesen
03.06.2017

Ab ins Wasser! Unsere Seen sind klar und sauber

Die Badesaison lockt – doch bevor sich die Wasserratten in die Fluten stürzen, macht das Gesundheitsamt seinen Job. Genau kontrolliert haben die Experten einen See, in dem Mitte April noch 1000 tote Fische trieben.

 » weiterlesen
03.06.2017

Politik schiebt Senioren auf die lange Bank

Die Bildung eines Seniorenbeirates für Penzlin lief gut an. Doch die jetzt vorliegende Satzung wirft bei einigen Stadtvertretern etliche Fragen auf. Damit ist das Projekt mal wieder gestoppt.

 » weiterlesen
01.06.2017

Der Stuhl des zweiten Stadtrates ist wieder frei

Es ist schon eine Weile bekannt und doch liegt Verwaltung und Stadtvertretung in Penzlin eine Personalangelegenheit schwer im Magen. Kämmerer Matthias Mahnke, der die Kommune in den letzten Jahren nach vorn gebracht hat, geht. Und der erhoffte Ersatz hat abgesagt.

 » weiterlesen
Seite: << | < | 1 ... 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 ... 81 | > | >>

Kontakt

Stadt Penzlin
Der Bürgermeister
Warener Chaussee 55a
17217 Penzlin

Telefon+49 3962 2551-0
Fax+49 3962 2551-71
u.ross@penzlin.de