Hilfsnavigation

Blick auf Penzlin vom Mühlenberg Spiegelung
Logo natürlich Mecklenburgische Seenplatte

Pressespiegel

 
 

Suchergebnis (1313 Treffer)

13.12.2019

Höhere Steuern, um an Geld vom Land zu kommen

Das Ankershagener Gemeindeparlamentes dreht am Steuerrad, um sich die vom Land sechsstellige Belohnung zu gönnen. Während Landbesitzer und Gewerbetreibende mehr zahlen müssen, können sich Familien freuen: Noch nie hat die Kommune so viel für sie ausgegeben.

 » weiterlesen
10.12.2019

Schulleiterposten in Penzlin: Ärger über späte Ausschreibung

Eigentlich sollte noch in diesem Jahr ein neuer Leiter für die Voss-Schule in Penzlin gefunden werden. Doch daraus wird nichts.

 » weiterlesen
09.12.2019

Burg hüllt sich in festliches Gewand

Wenn es draußen kälter wird, rutschen die Menschen enger zusammen. Wo könnte man das besser als auf dem Weihnachtsmarkt. In Penzlin gab‘s jetzt einen kleinen, aber feinen Markt.

 » weiterlesen
07.12.2019

Wird Ackerfläche zum Solarpark?

Um das Dorf Zahren bei Penzlin soll ein riesiger Park entstehen. Der liefert allerdings wenig Grün für gute Luft. Was dort geplant ist, wird heute vorgestellt.

 » weiterlesen
05.12.2019

Weihnachtszauber auf der Burg

Wie romantisch: Weihnachten auf der Burg in Penzlin. Am Sonnabend kann man genau das erleben.

 » weiterlesen
05.12.2019

Penzliner Frauenchor singt Weihnachtslieder

Am 2. Advent findet das traditionelle Weihnachtskonzert des Penzliner Frauenchores um 14.30 Uhr im Bürgerzentrum in der Neuen Burg statt.

 » weiterlesen
04.12.2019

Gutshausbrand: Erinnerungen sind nur noch Asche

Am 1. Dezember verbrannte das Hab und Gut einer bayrischen Familie im Gutshaus Rockow. Das Feuer nahm fünf Menschen ihren Plan für die Zukunft in der Seenplatte. Wie es nun für Familie Gau weitergeht, erfuhr der Nordkurier im Gespräch mit der jungen Eigentümerin.

 » weiterlesen
03.12.2019

Adventstragödie: Nachbarn retten Ehepaar vor dem Feuer

Im Oktober 2019 bezog ein Ehepaar aus Bayern ihr neues Domizil am Rockower See. Das modernisierte Gutshaus brannte am ersten Adventssonntag aus. Ein Gutachter machte nun die Ursache ausfindig.

 » weiterlesen
03.12.2019

Penzlins Drittklässler im Stadtwald auf grüner Mission

Dürreperioden und der Borkenkäfer setzten den Fichten im Penzliner Stadtwald arg zu. Tausende Bäume mussten gefällt werden. Mit Grundschülern wurden nun erste neue Bäumchen gesetzt.

 » weiterlesen
02.12.2019

Rockow erlebt eine unruhige Flammennacht

Der Schaden ist immens: Flammen verschlangen förmlich das Gutshaus in Rockow nahe Penzlin. Die Brandursache ist nach wie vor unklar.

 » weiterlesen
30.11.2019

Baum-Frevler lassen Muskeln spielen

Die Jugendlichen, die einst knapp 90 Bäume im Penzliner Land unerlaubt gefällt haben, halfen zwei Jahre danach nun bei der Wiederaufforstung einer Fläche im Stadtwald. Sie tun Buße und haben einen Wunsch.

 » weiterlesen
30.11.2019

Penzlinerin wieder im Landtag

Dagmar Kaselitz aus Penzlin war schon mal im Landtag, jetzt ist sie es erneut. Sie wird dort Nachfolgerin von Mathias Brodkorb.

 » weiterlesen
28.11.2019

Von der Vorgartentanne und -fichte zum Weihnachtsbaum

Seit gestern stehen die beiden Weihnachtsbäume der Stadt Waren. Die spektakuläre Fällung der Blaufichte für den Neuen Markt weckte Erinnerungen. In Penzlin weckt die Stadt das Interesse, hübsche Weihnachtsbäume zu hegen und zu pflegen.

 » weiterlesen
27.11.2019

Baumfrevler wollen neu pflanzen – dafür winkt eine Riesen-Belohnung

2017 haben zwei Jugendliche 88 Bäume gekappt, am Freitag werden sie eigenhändig welche pflanzen. Dafür könne sie wohl schuldenfrei in ihr Erwachsenenleben starten.

 » weiterlesen
18.11.2019

Rinderstall-Erweiterung verschiebt sich um Jahre

Um seinen Milchviehbetrieb rentabler zu gestalten, möchte ein Ankershagener Landwirt ihn um gut das Doppelte vergrößern. Anwohnern bietet der Landwirt noch keine Infostunde an, denn das ganze Verfahren verzögert sich erheblich.

 » weiterlesen
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 ... 88 | > | >>

Kontakt

Frau Gesa Pasch
Amt für Hauptverwaltung und Bürgerdienste
Öffentlichkeitsarbeit, Kultur, Schule
Warener Chaussee 55a
17217 Penzlin

Telefon+49 3962 2551-78
Fax+49 3962 2551-52
g.pasch@penzlin.de