Hilfsnavigation

Blick auf Penzlin vom Mühlenberg Spiegelung
Logo natürlich Mecklenburgische Seenplatte
15.11.2019

Schinko im Museum

Das Heinrich-Schliemann-Museum Ankershagen widmet dem Zeichner Werner Schinko (1929 – 2016) eine Märchen-Ausstellung.

Ankershagen. Die Schau mit 14 großformatigen Märchenmotiven wird an diesem Samstag eröffnet, wie eine Museumssprecherin mitteilte. Anlass ist der 90. Geburtstag, den der in Ostdeutschland bekannte Grafiker und Maler im Jahr 2019 begangen hätte.
Werner Schinko sei dem Museum des Troja-Entdeckers Schliemann sehr verbunden gewesen. So habe er in Ankershagen unter anderem Bastelnachmittage gestaltet. Der aus Böhmen stammende Schinko wurde vor allem mit Illustrationen in Kinder- und Jugendbüchern sowie für Werke des niederdeutschen Schriftstellers Fritz Reuter bekannt. ww

15.11.2019 
Quelle: Nordkurier 

Kontakt

Frau Gesa Pasch
Amt für Hauptverwaltung und Bürgerdienste
Öffentlichkeitsarbeit, Kultur, Schule
Warener Chaussee 55a
17217 Penzlin

Telefon+49 3962 2551-78
Fax+49 3962 2551-52
g.pasch@penzlin.de