Hilfsnavigation

Blick auf Penzlin vom Mühlenberg Spiegelung
Logo natürlich Mecklenburgische Seenplatte
19.02.2019

Verstärkung und Ehrungen für Penzlins Kameraden

Die einen sind nun in ihrer Feuerwehrmann-Ausbildung komplett, die anderen stehen seit Jahren ihren Feuerwehrmann. Bei der Jahreshauptversammlung der Penzliner Feuerwehr wurde darauf der Fokus gerichtet.

Penzlin. Auf der Jahreshauptversammlung der Penzliner Feuerwehr wurden sechs Anwärter in den Rang des Feuerwehrmanns aufgenommen. Franziska Fischer, Pascal Fiebiger, Maximilian Gerth, Maik König, Ronny Reiter und Danilo Winands sind bei einem Brand oder einem anderen Notfall nun voll einsatzfähig. Darüber hinaus wurden Nico Menge und Sebastian Warnke bei dem Treffen vom Ober- zum Hauptfeuerwehrmann ernannt. Remo Henning hat den Rang des Oberlöschmeisters abgelegt. Er wurde zum Brandmeisters ernannt.
Auf der Veranstaltung wurden auch Ehrungen ausgesprochen. So wurde Stefan Kurr für zehn Jahre aktive Mitgliedschaft ausgezeichnet. Für 25 Jahre aktive Mitgliedschaft wurde René Karr geehrt. Großen Applaus erhielt Klaus-Dieter Schüler. Er ist seit 50 Jahren aktiv bei der Penzliner Wehr dabei und wechselte erst 2018 in die Reserveabteilung. Für seine stete Einsatzbereitschaft erhielt er nun vom Innenministerium das Feuerwehr-Ehrenzeichen am Bande. Dieter Roszak ist bereits in der Ehrenabteilung. Er wurde für 40 Jahre aktive Mitgliedschaft ausgezeichnet.

19.02.2019 
Quelle: Nordkurier 

Kontakt

Frau Gesa Pasch
Amt für Hauptverwaltung und Bürgerdienste
Öffentlichkeitsarbeit, Kultur, Schule
Warener Chaussee 55a
17217 Penzlin

Telefon+49 3962 2551-78
Fax+49 3962 2551-52
g.pasch@penzlin.de