Hilfsnavigation

15.12.2020

Aktuelle Information zu den Besuchsregelungen der Stadtverwaltung Penzlin ab 16.12.2020

Um die Arbeitsfähigkeit der Stadtverwaltung Penzlin als Verwaltung des Amtes Penzliner Land dauerhaft gewährleisten zu können, ist es mit Blick auf das sich gegenwärtig verschärfende Infektionsgeschehen erforderlich, den Besuch der Stadtverwaltung einzuschränken. Hierfür bitten wir um Ihr Verständnis!

Ab sofort ist bis auf weiteres das Aufsuchen der Stadtverwaltung nur nach vorheriger Terminabsprache möglich. Hierzu stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu den gewohnten Sprechzeiten per Telefon und E-Mail zur Verfügung.

Die Gesundheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie unserer Besucher steht dabei absolut im Mittelpunkt.

Wir wollen gerade in dieser besonderen und herausfordernden Situation für Sie ein zuverlässiger Ansprechpartner sein und bleiben.
Deshalb werden Sie gebeten, folgende Verhaltensregeln zu beachten:

  1. Nehmen Sie möglichst Abstand vom persönlichen Aufsuchen der Verwaltung. Nutzen Sie verstärkt die Möglichkeit mit uns per E-Mail oder telefonisch in Kontakt zu treten.
  2. Bitte suchen Sie uns nach vorheriger Terminabsprache nur auf, wenn Sie sich gesund fühlen, d.h. nicht an einer Erkältung bzw. einem grippalen Infekt leiden.
  3. Sie werden um die Einhaltung einer räumlichen Distanz zu den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie den anderen Besuchern gebeten.
  4. Bitte desinfizieren sich unmittelbar nach Betreten des Verwaltungsgebäudes die Hände! Tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz!

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis!


Sven Flechner
Bürgermeister der Stadt Penzlin

Pressekontakt:
Stadt Penzlin
Warener Chausee 55 | 17217 Penzlin
03962-255178 | k.riedel@penzlin.de

15.12.2020 
Quelle: Stadt Penzlin