Hilfsnavigation

Blick auf Penzlin vom Mühlenberg Spiegelung
Logo natürlich Mecklenburgische Seenplatte

Großes Mittelalterfest auf der Burg Penzlin

Seit 1992 gibt es das Spektakel in Penzlin. Am vorletzten Augustwochenende, von Freitag bis einschließlich Sonntag belagern edle und arme Ritter mit Gefolge, Gaukler, Händler, Bettler, trunksüchtige Raufbolde die Stadt und die Alte Burg.

Penzlin. Wer zum Burgfest nach Penzlin kam, der tauchte ein ins Mittelalter: Es gab Burgfräuleins und Narren, Edelleute aus den Nachbarstädten, Kastellane und Ablasshändler, Holzschwert-Macher und echte kämpfende Ritter, handgemachte Musik und auf der Bühne im Burghof und sogar – Skandal! – eine Bettszene. 
Die war eigentlich unvermeidlich, denn das 27. Penzliner Burgfest stand schließlich ganz im Zeichen der „Hochzeit des Burggrafen“. Der wollte endlich seine „Ina von Sonstwo“ im Angesicht des ganzen Burgvolkes heiraten. Doch der Burggraf hatte doch eigentlich schon der ehemaligen Burgsprecherin die Ehe versprochen, sogar ein Kind hatte er mit ihr.

mehr lesen

Kontakt

Frau Gesa Pasch
Amt für Hauptverwaltung und Bürgerdienste
Öffentlichkeitsarbeit, Kultur, Schule
Warener Chaussee 55a
17217 Penzlin

Telefon+49 3962 2551-78
Fax+49 3962 2551-52
g.pasch@penzlin.de